A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Clown-Besuch im SeneCura Laurentius-Park Bludenz

2019-09-19T12:18:54 19.09.2019 | Vorarlberg |
Lustig ging es unlängst im SeneCura Laurentius-Park Bludenz zu, als das Haus im Rahmen der Aktion „Demenz“ Schauplatz einer besonders heiteren Veranstaltung wurde: Der berühmte Schweizer Clown Marcel Briand war zu Besuch und begeisterte mit seiner ulkigen Vorstellung die Seniorinnen und Senioren, deren Angehörige und die Mitarbeiter/innen. Den fidelen Nachmittag organisierte das Team des Hauses gemeinsam mit der Stadt Bludenz.

Im Zuge der Aktion „Demenz“, eine Kooperation der Stadt Bludenz und des SeneCura Laurentius-Parks Bludenz, gastierte vor kurzem ein Clown einen Nachmittag lang unter dem Motto „die humorvolle Begegnung“ im Sozialzentrum. Mit einem Anhänger vollgepackt mit zahlreichen kuriosen Instrumenten, einem Plattenspieler und Schallplatten für schwungvolle Lieder, zog der Komiker von Wohnbereich zu Wohnbereich und von Zimmer zu Zimmer, um dort den Bewohnerinnen und Bewohnern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Er verstand es perfekt, auf die individuellen Bedürfnisse der Seniorinnen und Senioren einzugehen und achtete gekonnt darauf, wie und wo er seine Späße platzieren konnte. Zahlreiche bunte Federn, fröhliche Musik und Handpuppen sorgten für beste Stimmung. Es wurde herzhaft gelacht und so manch Neckisches ausgetauscht. „Der Nachmittag mit dem Clown war herrlich! Ich habe mich köstlich amüsiert und am Ende hat mir sogar der Bauch vor Lachen weh getan“, schwärmt Hermine Küng, Bewohnerin des SeneCura Laurentius-Parks Bludenz.

Vergnügtheit gegen Spannungen
Die Idee der Clown-Visite entstand aus dem Hintergrund, mit gut platziertem Humor den Praxisalltag in der Pflege zu unterstützen und zu bereichern. Aus verschiedensten Publikationen und Studien geht hervor, dass Heiterkeit nicht nur emotionale, sondern auch nachweislich positive physiologische Einflüsse auf den menschlichen Organismus hat. „Die Einladung des Clowns in den SeneCura Laurentius-Park Bludenz war ein voller Erfolg. Unsere Bewohnerinnen und Bewohner waren vollkommen ausgelassen und haben sich prächtig amüsiert. Gleichzeitig haben wir damit auf einfachem Wege etwas Sinnvolles gemacht: Mit Lachen Verspannungen und Anspannungen gelöst. Wir freuen uns, dass die Aktion so gut angekommen ist“, zeigt sich Daniel Siegl, Leiter des SeneCura Laurentius-Parks, begeistert.

2019-09-19T12:18:54

Fotos

Bildtext

Hermine Küng, Bewohnerin des SeneCura Laurentius-Parks Bludenz hatte sichtlich Spaß an den Clownereien.

Bildtext

Der Schweizer Clown Marcel Briand verstand es perfekt, auf die individuellen Bedürfnisse der Bewohner/innen des SeneCura Laurentius-Parks Bludenz einzugehen.

Bildtext

Mit einem Sammelsurium an kuriosen Instrumenten, fröhlicher Musik und Handpuppen begeisterte der Clown Marcel Briand die Bewohner/innen.

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)