A Decrease font size. A Reset font size. A Increase font size.

Oktoberfest im SeneCura Laurentius-Park Bludenz

2019-10-18T11:36:33 18.10.2019 | Vorarlberg |
„O’zapft is“ hieß es vor kurzem im SeneCura Laurentius-Park Bludenz, als das Haus wieder sein traditionelles Oktoberfest ausrichtete. Die Mitarbeiter/innen, die Bewohner/innen und einige Gäste zelebrierten gemeinsam zu schwungvoller Live-Musik von Werner Nikolussi. Auch Bürgermeister Josef „Mandi“ Katzenmayer ließ sich das Spektakel nicht entgehen und nahm persönlich an den Feierlichkeiten teil.

Knackige Weißwürste, süßer Senf und zünftiges Bier – es ist Wiesen-Zeit. Auch im SeneCura Laurentius-Park Bludenz ist das alljährliche Oktoberfest inzwischen eine lieb gewonnene Zeremonie und fixer Bestandteil im Jahreskreis. Das Team des Hauses ließ es sich deshalb nicht nehmen, auch in diesem Jahr wieder ein stattliches Fest für die Bewohner/innen, deren Angehörige und zahlreiche Gäste zu organisieren. Die Seniorinnen und Senioren warfen sich in Dirndl und Lederhosen und genossen zusammen mit der Feierrunde herzhafte Wiesen-Schmankerl und fröhliche Lieder von Musiker Werner Nikolussi. Manch einer wagte sogar ein flottes Tänzchen zu den stimmungsvollen Melodien. „Das SeneCura-Team hat keine Mühen gescheut, ein schönes Fest auf die Beine zu stellen. Die Stimmung war bestens und wir haben viel gelacht und getanzt“, zeigt sich Anton Baldessari, Bewohner des SeneCura Laurentius-Parks Bludenz, begeistert.

Oktoberfest-Traditionen in festlichem Ambiente
Auf einem echten Oktoberfest darf das Bier natürlich nicht fehlen. Braumeister Andres Rosa von der Brauerei Fohrenburg kam mit einem Fass Bier vorbei, um mit seinem fachkundigen Blick den klassischen Fassanstich zu begleiten. Dieses altehrwürdige Brauchtum übernahm ein besonderer Ehrengast: Bürgermeister Josef „Mandi“ Katzenmayer hatte sich ebenfalls unter die heiteren Gäste gemischt, um das große Fass gekonnt anzustecken. Den Nachmittag ließ die vergnügliche Oktoberfest-Runde bei bester Laune, herrlichen Köstlichkeiten und dem einen oder anderen Tänzchen zur schwungvollen Musik ausklingen. „Es freut mich sehr, auch dieses Jahr das traditionelle Oktoberfest in unserem Haus austragen zu können, Es wurde musiziert, gegessen, getrunken und getanzt – genau so, wie es sich auf einem Oktoberfest gehört. Mein großer Dank gehört jedoch allen Helferinnen und Helfern, die dieses Fest organisiert und so reibungslos umgesetzt haben“, so Daniel Siegl, Leiter des SeneCura Laurentius-Parks Bludenz.

2019-10-21T16:46:19

Fotos

Bildtext

Gabriela Schindelwig, Bewohnerin Erna Buda und Dietmar Buda genossen die Festlichkeiten im SeneCura Laurentius-Park Bludenz sichtlich.

Bildtext

Die Brauerei Fohrenburg stellte ein Fass Bier für das Oktoberfest im SeneCura Laurentius-Park Bludenz zur Verfügung.

Bildtext

Beste Stimmung beim Oktoberfest im SeneCura Laurentius-Park Bludenz.

Bilder kostenfrei, Copyright: SeneCura (soweit nicht anders angegeben)