Ehrenamtliche Personen sind ein wichtiger Bestandteil einer guten Betreuung in einem Pflegeheim. Neben der professionellen Betreuung und Pflege wird ein anderer Lebensalltag erlebbar gemacht. Eine Ehrenamtsgruppe aus dem SeneCura Sozialzentrum Hard – Haus am See besuchte kürzlich das SeneCura Sozialzentrum Laurentiuspark in Bludenz. Gemeinsamer Austausch ist wichtig und bei diesem Besuch durften die Harder das Bludenzer Haus kennen lernen. Es wurde über das Ehrenamt diskutiert und die verschiedenen Möglichkeiten der ehrenamtlichen Tätigkeit seitens Hausleitung Daniel Siegl und Pflegedienstleitung Birgit Grasmugg vorgestellt. Bei einem gemütlichen Austausch mit Ehrenamtlichen aus Bludenz wurden Erfahrungen erzählt und viele Erlebnisse besprochen. ” Ein herzliches Danke für die Einladung und den gemeinsamen regen Austausch.”, so Alwin Ender, Hausleitung des SeneCura Hard – Haus am See.